Unser Kunde, ein Global Player der Automobilzuliefererbranche, baut den Unternehmensstandort bei Stuttgart zum europäischen Headquarter aus und erschließt sich dank seiner hohen Kompetenz weitere ertragreiche Geschäftsfelder.

Im Rahmen des weiteren Wachstums sucht man einen

Einkäufer (m/w) mit Schwerpunkt Änderungsprojekte

Sie haben verinnerlicht, dass im Änderungsmanagement der Gewinn liegt und agieren in Ihrer Rolle als Einkäufer entsprechend dieser Devise

•Im Sinne eines effektiven Änderungsmanagements übernehmen Sie in den Fällen, wo auf Grund von Funktionsänderungen, Lieferantenwechseln oder geänderter technischer, gesetzlicher oder kundeninitiierter Gegebenheiten gehandelt werden muss, die Brückenfunktion zwischen Serienlieferanten und internen Stellen. Sie tragen dazu bei, Teuerungen durch Spezifikationsänderungen eines Bauteils möglichst zu vermeiden und identifizieren dabei auch Einsparmöglichkeiten durch Produktänderungen oder Lieferantenwechsel
•Sie sind in die Suche nach neuen Lieferanten involviert (lokal, teilweise global)
•Sie stehen in enger Kommunikation mit globalen Einkäufern, dem Supply Chain Management, der Entwicklung, dem Qualitätswesen und anderen internen Beteiligten
und verfolgen die Änderungsanträge
•Sie koordinieren die Maßnahmen aus dem Änderungsmanagement (ECR/ECO) und sorgen für Erfassung, Freigabe und Verfolgung von Änderungsstämmen in SAP sowie für die Erstellung und Aktualisierung der Prozessdokumentation

Unser Kunde stellt sich vor, dass Sie nach einer Studium des (Wirtschafts)ingenieurwesens oder der Betriebswirtschaft oder alternativ einer Ausbildung als Techniker und einschlägiger Fortbildung erste Berufserfahrung (min. zwei Jahre) im technischen Einkauf vorzugsweise eines Unternehmens der automotive-Industrie, Elektrotechnik o.ä. gewonnen haben. Die Normen, Vorschriften und Vorgehensweisen nach APQP bzw. ISO/TS 16949, VDA etc. sind Ihnen zumindest in den Grundzügen vertraut.

Sie sollten sich in Konzernstrukturen wohl fühlen. Ihre Englischkenntnisse müssen praxissicheres Niveau aufweisen. Hilfreich wäre, wenn Sie bereits Kenntnisse im Umgang mit SAP Modul MM mitbringen.

Der Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern und die Erfahrung mit anderen Kulturen macht Ihnen Spaß und Sie erleben dies als Bereicherung. Sie legen Wert auf eine auf Langfristigkeit angelegte Zusammenarbeit – dieser Aspekt ist unserem Kunden sehr wichtig.

Das Unternehmen ist ein internationaler Global Player, sehr profitabel und verfolgt eine gezielte Expansions- und Akquisitionsstrategie, in deren Folge sich weitere interessante Perspektiven ergeben. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter spiegelt sich u.a. in einer überdurchschnittlich hohen Betriebszugehörigkeit wider – die Perspektive einer langfristigen Zusammenarbeit wird auch bei der Besetzung dieser Stelle geboten und erwartet.

 

siascon PersonalberatungTelefon +49.711.72 69 295
Sigrid AssmusMobil +49.176.43111107
Hermannstraße 5Telefax +49.711.72 69 301
70178 StuttgartE-Mail sigrid.assmus@siascon.de


drucken »   Zurück zur Angebots-Seite »