BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gemeinkostencontroller (m/w/d) für Global Player der automotive-Branche – Region Stuttgart – ca. 80 TEUR p.a.

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen  internationalen  Großkonzern mit Niederlassungen auf allen Kontinenten.  Das EMEA-Headquarter und ein wichtiger Entwicklungsstandort der Gruppe befindet sich in der Region Stuttgart. .

Als Controller haben Sie die SG&A-Kostensenkung bereits als großen Hebel mit viel Potenzial kennen gelernt und eingesetzt. Sie wissen, dass zu Verbesserungen nicht nur die top-down Identifizierung  erforderlich ist, sondern bottom up konkretisiert werden muss. In diesem Sinn agieren Sie als Ansprechpartner der Fachbereiche an mehreren europäischen Standorten bei Einsparmaßnahmen.

Ihr Aufgabengebiet in einem Team von mehreren Kollegen im Controlling  umfasst dabei unter anderem:

  • Die Budgetierung von Verwaltungs- und Vertriebsgemeinkosten, Personalkosten und Sachkosten und die Erstellung von regelmäßigen Forecasts, Berichten und Analysen
  • Die Betreuung der umfangreichen und komplexen Intercompany-Beziehungen und die Sicherstellung einer den bilanzierungs- und steuerrechtlichen Vorschriften entsprechenden Verrechnung  
  • Die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der bestehenden Controllingprozesse und –instrumente, die Analyse und Hinterfragung des Systems der internen Reporte im Hinblick auf die Eignung zur Steuerung des Unternehmens. Ihr Augenmerk liegt hier auch auf dem Vorantreiben der weiteren Automatisierung und Digitalisierung von Prozessen   
  • Die Erstellung und Konsolidierung des gruppenweiten Reportings mit den Standorten des Konzerns in Deutschland, Süd- und Osteuropa  
  • Die Mitwirkung bei Monats-, Quartals und Jahresabschlüssen
  • Die Betreuung des SAP-Kostenrechnungssystems und dessen Weiterentwicklung

Unser Kunde stellt sich vor, dass Sie nach dem Abschluss Ihres betriebswirtschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Controlling mehrere Jahre Berufserfahrung im Controlling  eines produzierenden Industrieunternehmens, vorzugsweise der automotive-Branche,  gewonnen haben.

Im Umgang mit SAP sind Sie versiert, MS Excel beherrschen Sie souverän.

Die Internationalität der Tätigkeit erfordert gute Englisch- und Deutschkenntnisse.

Unser Kunde ist zwar ein internationaler Großkonzern, am hiesige Standort (im Norden von Stuttgart) mit mehreren hundert Mitarbeitern fühlt man sich aber durchaus mittelständisch, die Arbeitsweise ist von „hands on“-Mentalität und Pragmatismus geprägt  und die Entscheidungswege sind kurz. Die standortübergreifende Zusammenarbeit erfordert an dieser Stelle einen Mitarbeiter, der ins Detail gehen kann, z.B. im Gespräch mit den verantwortlichen Bereichsleitern, aber auch den Blick fürs „große Ganze“ hat und auf allen  Ebenen überzeugend kommunizieren und argumentieren und seine Meinung vertreten  kann.     

  

Das Unternehmen ist ein internationaler Global Player, sehr profitabel und verfolgt eine gezielte Expansions- und Akquisitionsstrategie, in deren Folge sich weitere interessante Perspektiven ergeben. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter spiegelt sich u.a. in einer überdurchschnittlich hohen Betriebszugehörigkeit wider – die Perspektive einer langfristigen Zusammenarbeit wird auch bei der Besetzung dieser Stelle geboten und erwartet.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme

 

siascon Personalberatung

Sigrid Assmus

Hermannstr. 5

70178 Stuttgart

Tel.:   +49 711/72 69 295

Mobil: +49 0176/43 11 11 07

www.siascon.de

 

 

Stellenangebote

Kontakt

Kontakt

siascon Personalberatung
Hermannstraße 5
70178 Stuttgart

 

Tel.    +49 711 72 69 295
Fax    +49 711 72 69 301
E-Mail 

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter, um über aktuelle Stellenausschreibungen informiert zu