Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nachwuchskraft - Absolvent (m/w/d) für Einstieg ins internationale Konzernrechnungswesen

Haben Sie nach einem Bachelor-Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder nach einer steuerfachlichen Ausbildung mit anschließender buchhalterischer Praxis den Wunsch, sich nicht nur mit Einzelabschlüssen, sondern mit zunehmender Kenntnis kompetent mit Fragestellungen im Konzernabschluss und der Konsolidierung zu beschäftigen? Streben Sie evtl. die Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter an? Bei unserem Auftraggeber bekommen Sie die Zeit und Unterstützung auf diesem Weg   

Wer sucht Sie? 
Ein überzeugend stringent und strategisch klug geführtes Unternehmen, das auf weiteres Wachstum ausgerichtet ist, in seinem Segment über Alleinstellungsmerkmale verfügt und bei dem Sie dazu beitragen können, die weitere hochinteressante Entwicklung proaktiv zu begleiten. Ein Unternehmen, das sich aus seinen mittelständischen Strukturen heraus sehr professionell aufgestellt hat, aber sich viele positive Aspekte eines gut geführten Mittelständlers bewahrt hat – kurze Entscheidungswege, hohe Identifikation der Mitarbeiter mit ihrer Arbeit, Nachhaltigkeit und von Langfristigkeit geprägte Unternehmensführung zum einen, das zum anderen aber mit über 40 internationalen Tochtergesellschaften  im Group Accounting eine Vielfalt von spannenden Aufgaben bieten kann. 

 

Was werden Sie hier tun?

Sie werden nach anfänglicher Mitarbeit mit zunehmender Erfahrung mehr und mehr selbständig Quartals- und Jahresabschlüsse (nach HGB) erstellen und sich auch mit Konsolidierung befassen. Die Einholung von Daten und Informationen von Tochter- und Beteiligungsgesellschaften sowie der Plausibilisierung der gelieferten Reports sowie die Beratung der Tochtergesellschaften ist dabei ein wichtiger Teil Ihrer Arbeit. Dabei beschäftigen Sie sich u.a. mit Fragestellungen, die die Abbildung von lokalem Recht auf HGB betreffen und sorgen für die Einhaltung und Umsetzung von Konzernvorgaben in den Tochtergesellschaften. Sie arbeiten mit bei der Integration neuer Gesellschaften in das Konzernrechnungswesen. Die Erstellung und Weiterentwicklung von Reportings gehören ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten 

 

Was bringen Sie mit?

Sie bringen einen Bachelorabschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums mit, in dem Sie als Praktikant oder Werkstudent im Konzernrechnungswesen erste Berührungspunkte mit der Materie gewonnen haben. Oder Sie haben  nach einer kaufmännischen/steuerfachlichen  Ausbildung schon erste Kenntnisse in der Erstellung von Einzelabschlüssen erworben oder bereits die Qualifikation zum Bilanzbuchhalter in Angriff genommen. Jetzt suchen Sie die Herausforderung der „Königsdisziplin Konzernrechnungswesen“ mit all ihren Facetten. Sie werden von erfahrenen Kollegen geschult und mit dieser Materie sukzessive vertraut gemacht

 

Was wird Ihnen geboten?


Es wird hier auf die Vereinbarung von Arbeit und Familie geachtet und von den Führungskräften vorgelebt. Neben flexiblen Arbeitszeiten besteht die Möglichkeit, zweit Tage/Woche vom home office aus zu arbeiten. 

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Zuschüsse zur betrieblichen Altersversversorgung, Krankheits-zusatzversicherung, Kinderbetreuungszuschuss, kostenlose Nachhilfe für Mitarbeiterkinder, Betriebsrestaurant mit hochwertigem Essen, kostenlosen Parkplätzen und Angebot des Fahrradleasings, Kooperation mit Fitnesstudios, Betriebssport sowie weitere Mitarbeiterangebote. 

Weiterbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Entwicklung sind selbstverständlich, Tauschprogramme und Paten- und Mentorenprogramme erleichtern die firmeninterne Netzwerkbildung und fördern den kollegialen Zusammenhalt.   

 

Alles in allem: Auf Grund der Struktur, Größe Vielfalt der Aufgabenstellung und Philosophie bietet sich hier für den oder die passende Kandidaten/Kandidatin eine sicherlich nicht alltägliche Chance.

 

Die gelebte Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern spiegelt sich u.a. an einer überdurchschnittlich hohen Betriebszugehörigkeit und niedriger Fluktuation wider

 

Wenn Sie dabei denken: 

 

Spannend. Abwechslungsreich. Herausfordernd.…

 

..sollten wir miteinander sprechen. 

 

Wenn Sie darüber hinaus immer schon in einem wirklich internationalen Umfeld tätig sein wollten, gut und gerne englisch sprechen, sich leicht auf Gesprächspartner anderer Länder und Kulturen einstellen, eine ausgesprochene Dienstleistungsbereitschaft aufweisen, lieber in einem deutschen als in einem Unternehmen mit angloamerikanischer Führung und Kultur arbeiten möchten, und das vorzugweise in einer der schönsten Regionen Südwestdeutschlands… 

 

…sollten wir unbedingt miteinander sprechen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme 

Stellenangebote

Kontakt

Kontakt

siascon Personalberatung
Hermannstraße 5
70178 Stuttgart

 

Tel.    +49 711 72 69 295
Fax    +49 711 72 69 301
E-Mail 

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter, um über aktuelle Stellenausschreibungen informiert zu